Digital Signage mit beliebigen Monitoren oder Displays

Für große Bildschirme benötigen Sie einen Mediaplayer, der mit dem Monitor verbunden wird. Die meisten "Android Mediaplayer" lassen sich mit der kostenlosen "Theken.TV Player-App" als Digital Signage Player verwenden. Einfacher und sicherer geht es mit den Systemen, die man in unserem Online-Shop als fertiges Paket findet.

Theken.TV bringt Digital Signage auf Ihr Tablet

Jeder handelsübliche Tablet-PC (Android-Tablet) kann mit der Theken.TV  als vollwertiges, digitales Werbedisplay verwendet werden. Übrigens: Sie benötigen nur ein Login zu unserem www.ttv.screen-editor.de

Noch einfacher und besser geht es mit den lizensierten Tablets & MegaPads aus unserem Online Shop sind absolute Hingucker auf jeder Shoptheke!

Geräte und Gerätegruppen im CMS

Nun aber zurück zu unserer Theken.TV Software. Registrieren Sie sich kostenfrei für Ihren eigenen Account innerhalb der Theken.TV Cloud, um von dort Ihre Geräte, Playlisten und Ihren Content zu verwalten. Haben Sie dann Ihre Geräte ausgewählt und alle mit einem Download als Mediaplayer ausgestattet, werden diese kinderleicht, mit einem am Gerät angezeigten Code, Ihrem Theken.TV Account im CMS hinzugefügt. In der Theken.TV Cloud können Sie Ihre Geräte nun in diverse Gruppen, z.B. "Foyer" oder "Store", einteilen und individuelle Playlists zuordnen und Ihren Content per Drag´n Drop uploaden.

Tools

Es stehen Ihnen in der  Theken.TV Cloud die vollen Tools zur Verfügung und KEINE kostenpflichtigen Plugins, die Ihr CMS aufwerten sollen.

Liveticker

Mit der Liveticker-Funktion haben Sie die Möglichkeit, Nachrichten einzugeben und diese am oberen oder unteren Bildschirmrand anzuzeigen.

Zeitplanung

Mit der Zeitplanung können Sie unnötigen Langzeitgebrauch umgehen, indem Sie festlegen, wann die Bildschirme aktiviert bzw. deaktiviert werden sollen.

Rotation

Ihr Display ist hochkant aufgestellt? Kein Problem, wir bieten Ihnen die Möglichkeit, Ihre Inhalte um 90°, 180° oder 270° zu drehen!

Update Intervall

Falls Sie Ihre laufende Playlist aktualisieren möchten, können Sie mithilfe des "Update Intervalls" festlegen, in welchen Zeitabständen web2screen die Sendeschleife eigenständig updaten soll, um die neuen Inhalte darzustellen.